Grundschule

Laborschule – Versuchsschule des Landes NRW

Das sind wir

  • Versuchsschule des Landes NRW und Wissenschaftliche Einrichtung der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld
  • Angebotsschule
  • Ganztagsschule
  • 65 Schülerinnen und Schülerin pro Jahrgang
  • dreizügig
  • Jahrgänge 0 bis 10
  • keine Noten bis Jahrgang 9
  • alle Abschlüsse von Regelschulen nach dem Jahrgang 10 sind möglich

Besonderheiten

Bekannt sind wir:

  • als inklusive Schule
  • für einen weitgehenden Verzicht auf Noten (erste Noten am Ende des Jahrgangs 9)
  • für projektorientiertes und fächerübergreifendes Lernen
  • für erfahrungsbezogenes Lernen
  • für eine demokratische Schulkultur mit vielen Möglichkeiten der Beteiligung von Schüler*innen
  • vertrauensvolles und offenes Verhältnis zwischen Lehrkräften und Schüler*innen
  • für ein interessantes und vielfältiges Kursprofil, wodurch Schüler*innen individuelle Lernprofile entwickeln können

Teilnahme an Projekten

Projektbeteiligung/Mitgliedschaften:

  • „Blick über den Zaun Schule“
  • Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage
  • UNESCO Projektschule
  • Schulpartnerschaft mit Nicaragua
  • Kooperation mit dem Stadttheater Bielefeld

Partnerschaften und Kooperationen

Kooperation

  • Verein TABULA
  • Welthaus
  • Verein „Stolpersteine Bielefeld“
  • Universitätsschulen in Paris, Wien, Cambridge, Brno

 


Fremdsprachenangebote

Englisch ab Primarstufe

Latein oder Französisch ab Jahrgang 5