Bildungsbüro

Das Bildungsbüro der Stadt Bielefeld

Gemeinsam mit dem Land NRW hat die Stadt Bielefeld am 15. April 2010 einen Kooperationsvertrag geschlossen mit dem Ziel, ein Bildungsnetzwerk in der Region zu entwickeln, durch das die Voraussetzungen für lebenslanges Lernen weiter ausgebaut werden. 

Das Bildungsbüro ist damit beauftragt, die Bildungschancen und Bildungserfolge für die in Bielefeld lebenden Menschen zu verbessern, denn Bildung ist der zentrale Schlüssel für Zukunftserfolg.

Erreicht werden soll dies durch

  • eine Kooperation der Verantwortlichen in den Schulen gemeinsam mit allen Bildungsakteuren mit dem Ziel einer ganzheitlichen Bildung
  • eine Verbesserung der Bildungsübergänge
  • eine bestmögliche individuelle Förderung
  • eine Optimierung der Lernbedingungen und des Lernumfeldes

Wir initiieren und intensivieren eine wertschätzende Kommunikation und Kooperation der vielfältigen Bildungspartner untereinander hin zu einer qualifizierten Netzwerkregion.

Das Bildungswesen leistet einen entscheidenden Beitrag, soziale Gerechtigkeit zu schaffen und die Menschen auf die Herausforderungen des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandels vorzubereiten. Dabei gilt es, alle Menschen auf ihrem Bildungsweg mitzunehmen und ihnen die Chance zu eröffnen, ihr Leben selbstverantwortlich zu gestalten. Das „Leitbild Bildung“ der Bildungsregion Bielefeld wurde von den Akteuren für Bildung erarbeitet. Hier werden gemeinsame Werte, Leitlinien, Handlungsfelder und Ziele zusammengefasst, die künftig von allen Beteiligten vorangetrieben werden, denn Bildung gelingt nur in der Zusammenarbeit aller.

Leitbild der Bildungsregion Bielefeld

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


Kapriel Meser

Leitung Bildungsbüro, Geschäftsführung für den OGS-Qualitätszirkel, Leitung städt. Schulsozialarbeiter

0521 51-2760
kapriel.meser@bielefeld.de


Entwicklung und Steuerung von Bildungsnetzwerken und –projekten:

Diane Brinkmann

Bildungsmanagement, Geschäftsführung Gremien der Bildungsregion, stellvertretende Leitung
0521 51-3264
diane.brinkmann@bielefeld.de

Jill Nadine Brune

Sprachbildung, Bildungsmanagement Stadtbereiche Sennestadt und Brackwede/Senne, Bielefelder Bildungsfonds
0521 51-5712
jillnadine.brune@bielefeld.de

Christiane Dahlmann

Koordination Schulsozialarbeit (in Kooperation mit dem Jugendamt (Jugendhilfeplanung))

0521 51-6558
christiane.dahlmann@bielefeld.de

Larissa Elmazovska

Koordination Bildungsmaßnahmen und Projekte in städtischen INSEK-Gebieten, Bildungsmanagement Stadtbereiche Heepen/Baumheide, Projekt "BildungswegStärkung"
0521 51-2365
larissa.elmazovska@bielefeld.de

Jenni Hamkens

Bildungsmanagement
0521 51-3266
jennimarjatta.hamkens@bielefeld.de

Niels Jösting

Bildungsberichterstattung, Lernreport, Bildungsmanagement Stadtbereiche Nördl. Innenstadt/Sieker
0521 51-3095
niels.joesting@bielefeld.de

Julia Marth

Kinder- und Jugendpartzipation, Demokratiebildung
0521 51-3265
julia.marth@bielefeld.de

Insa Schlumbohm

Individuelle Förderung, Förderung der MINT (Mathematik- Informatik-Naturwissenschaften-Technik)-Kompetenzen, Bildungsbündnis „Alle Kinder mitnehmen!“
0521 51-5716
insa.schlumbohm@bielefeld.de

Katharina Eck

Freiwilliges soziales Jahr
0521 51-5293
katharina.eck@bielefeld.de

NN

Bundesfreiwilligendienst
0521 51-0