SEK I / II

Kerschensteiner Berufskolleg

Das sind wir

Das Kerschensteiner Berufskolleg des Stiftungsbereichs Schulen der vBS Bethel  ist ein verlässlicher und kompetenter Partner in der Bildung und Ausbildung für junge Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen.

Aufgrund unserer Größe können wir überschaubare und individualisierte Bildungs-, Ausbildungs-,  Förder- und Betreuungsangebote bieten.

Unser vorrangiges Ziel ist es, Jugendliche und junge Erwachsene so zu unterstützen, dass sie einen Berufsschulabschluss erlangen und ihren Platz in der Arbeitswelt finden können. Wir arbeiten eng mit der Agentur für Arbeit, verschiedenen Bildungsträgern, dem Integrationsfachdienst, der Jugendhilfe und Betrieben zusammen.

Für uns steht der einzelne Mensch im Mittelpunkt unserer Bildungsarbeit. Wir wollen helfen, seine Gaben zu entwickeln und seine Würde schützen.


Besonderheiten

Das Kerschensteiner Berufskolleg ist eine Bündelschule für Schülerinnen und Schüler mit den Förderschwerpunkten Körperliche und motorische Entwicklung, Lernen, Emotionale und soziale Entwicklung und Geistige Entwicklung sowie Schülerinnen und Schülern ohne Förderbedarf.


Partnerschaften und Kooperationen

Wir pflegen eine Kooperation mit dem Gymnasium Brackwede zur beruflichen Orientierung von Förderschüler/innen der 10. Klasse.