SEK I / II

Helmholtz-Gymnasium

Das sind wir

Wir vom Helmholtz verstehen uns als modernes Gymnasium mit Tradition.

Wir vom Helmholtz sind …

  • ein Halbtagsgymnasium (G9) aber auch
  • ein Gymnasium mit einem kostenlosen und flexiblen Ganztagsangebot (frei von Ihnen wählbar).

Ihre Kinder erleben bei uns …

  • eine Vielfalt an Möglichkeiten für eine individuelle Schullaufbahn.
  • selbstbestimmtes Handeln.
  • individuelle Förderung (sowohl für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler als auch für diejenigen mit Schwächen in einzelnen Bereichen).

 

Wir vom Helmholtz haben …

  • eine doppelte Klassenleitung von Klasse 5 bis 10.
  • Orientierungsstunden mit der Klassenleitung von Klasse 5 bis 10 mit Bausteinen des sozialen Lernens und der Arbeitsorganisation, des Heranführens an gymnasiale Methoden und Arbeitsweisen, des kritischen Umgangs mit digitalen Medien.
  • ein Doppelstundenprinzip.
  • die Anzahl der Fächer auf 3 bis 5 am Tag begrenzt.
  • eine variable Mittagspause von 60 Minuten (im Stundenplan verankert).

Besonderheiten

Wir vom Helmholtz

  • bieten von Klasse 5-7 ein flexibles und kostenloses Ganztagsangebot in Kooperation mit den Falken an, mit Hausaufgabenstunden bei  Fachlehrern und einem vielfältigen AG-Bereich (u.a. Musical, Orchester, Robotik, Naturwissenschaften, Keramik, Sport).
  • bieten in  Ergänzungsstunden im Vormittagsbereich Schülerinnen und Schülern an, frei nach ihren Begabungen sprachliche und naturwissenschaftliche Schwerpunkte zu wählen (z.B. Theater auf Englisch, Jugend schreibt, Naturwissenschaftliche Experimente, Mathematisches Knobeln …), aber z.B. auch in ihrer Rechtschreibkompetenz gefördert zu werden.
  • setzen den naturwissenschaftlichen Schwerpunkt und die sprachliche Vielfalt in der weiteren Schullaufbahn mit Wettbewerben und Projekttagen fort.
  • bieten neben der allgemeinen individuellen Förderung in dem Zweig der NRW-Sportschule besondere Rahmenbedingungen zur Förderung talentierter Sportlerinnen und Sportler.
  • bieten Möglichkeiten, im Orchester und Chor mitzuwirken.

Teilnahme an Projekten

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

NRW-Sportschule

DFB-Eliteschule

Ausbildung von:

  • Medienscouts
  • Schülermediatorinnen und Schülermediatoren (Streitschlichtung)
  • Klassenpaten („Altschaffer“)
  • Sporthelfern
  • Schulsanitätern

 


Partnerschaften und Kooperationen

Austauchprogramme mit:

  • Italien (San Benedetto)
  • Spanien (Ciudad Real)
  • Palästina (Zababdeh)
  • Estland (Tartu)

NS-Gedenkstätten:

  • Auschwitz, Bergen-Belsen, Stukenbrock

Kooperationen:

  • Stadtbibliothek Bielefeld
  • Stadtarchiv Bielefeld
  • Theater Bielefeld
  • Universität und Fachhochschule Bielefeld
  • Deutscher Fußballbund (DFB)
  • DSC Arminia Bielefeld
  • TSVE
  • Telekom Post SV
  • Schüco
  • Bundesagentur für Arbeit
  • Die Falken Bielefeld
  • Diakonie Bielefeld

 


Fremdsprachenangebote

Wir vom Helmholtz

verstehen uns als weltoffene Schule, die mit seinem umfangreichen Sprachenangebot ein Lernprofil für sprachinteressierte Schülerinnen und Schüler anbietet. Im Verlauf der Schullaufbahn können sich unsere Schülerinnen und Schüler für zahlreiche Fremdsprachen entscheiden. Unser Sprachenangebot verfolgt das Ziel, Mehrsprachigkeit und interkulturelle Kompetenz zu fördern.

Fremdsprachenangebote:

  • Französisch/Latein (ab Klasse 7)
  • Spanisch (ab Klasse 9)
  • Italienisch ab EF
  • Japanisch ab EF (als AG ab Jahrgang 9)
  • Hebräisch ab EF
  • Russisch ab EF (als AG ab Klasse 5)
  • Chinesisch ab EF

Zudem bereiten interessierte Schülerinnen und Schüler auf den Erwerb von Sprachzertifikate in den folgenden Sprachen vor.:

  • Englisch (Cambridge-Certificat)
  • Französisch (DELF)
  • Spanisch (DELE)

Wahlpflichtangebote

Wir vom Helmholtz

bieten durch ein vielfältiges Differenzierungsangebot im Wahlpflichtbereich ab der Jahrgangsstufe 9 Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Interessens- und Begabungsschwerpunkte auszubilden und ihre Schullaufbahn individuell im Rahmen unseres schulischen Angebotes zu gestalten.

Außerdem haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit im Rahmen von außerunterrichtlichen Angeboten Begabungsschwerpunkte zu vertiefen (z.B. im Schulsanitätsdienst, Rechtskunde, Mediation, im Orchester, als Sporthelfer oder im Lutter-Garten).

Die Wahlmöglichkeiten auf einen Blick:

  • 3. Fremdsprache: Spanisch, Französisch oder Latein
  • Naturwissenschaftlicher Bereich (beteiligte Fächer: Mathe / Physik / Informatik)
  • Gesellschaftswissenschaftlicher Bereich (beteiligte Fächer: Geschichte / Erdkunde / Politik / Pädagogik)
  • Sprachlich-künstlerischer Bereich (beteiligte Fächer: Deutsch/ Kunst / Musik)
  • Sportwissenschaftlicher Bereich (beteiligte Fächer: Sport / Biologie / Geschichte)

 


Kursangebote

Wir vom Helmholtz

bieten unseren Schülerinnen und Schülern in Kooperation mit dem Ceciliengymnasium die größte Wahlmöglichkeit an Unterrichtsfächern in Bielefeld.

Mathematisch-naturwissenschaftlicher Bereich:
Mathematik, Informatik, Chemie, Biologie, Physik, Ernährungslehre

Sprachlicher Bereich:
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Latein, Russisch, Japanisch, Hebräisch

Gesellschaftswissenschaftlicher Bereich:
Geschichte, Erdkunde, Erziehungswissenschaft, Sozialwissenschaften, Rechtskunde, Philosophie

Musisch-künstlerischer Bereich:
Musik, Kunst, Literatur

Sport und Religion (evangelisch/katholisch)

(Die fett dargestellten Fächer stellen das Leistungskursangebot dar.)

 

Darüberhinaus biten wir Projektkurse in:

Englisch, Physik/Informatik, Naturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Kunst, Philosophie