Angebote der Regionalen Schulberatungsstelle

Beratung und Unterstützung für Eltern, Schüler*innen, Lehrkräfte und Schulsysteme

Die Regionale Schulberatungsstelle ist eine Einrichtung des Landes NRW und der Stadt Bielefeld. Sie besteht seit 1976 und bietet schulpsychologische Hilfestellung an. Die dort arbeitenden Schulpsychologen beraten und unterstützen Eltern, Schüler*innen, Lehrkräfte und Schulsysteme vertraulich, neutral, unabhängig, freiwillig und kostenlos zu verschiedenen Themen rund um Schule, Bildung, Erziehung und Familie.  


Veranstaltungen und Fortbildungen der Regionalen Schulberatungsstelle

Die Regionale Schulberatungsstelle bietet Eltern, Schüler*innen, Lehrkräften und Schulsystemen Veranstaltungen und Fortbildungen zu verschiedenen Themen rund um Schule, Bildung, Erziehung und Familie an.


Elternabende zum Thema „Jetzt geht´s los… Vom Kindergarten in die Schule“

„Was braucht mein Kind für gute erste Schuljahre?“ – Ein Angebot für Eltern von Kindern im letzten Kindergartenjahr / 1. Schuljahr

Beim Übergang vom Kindergarten in die Schule entstehen für Kinder und Eltern neue Herausforderungen. Die Regionale Schulberatungsstelle veranstaltet vier Elternabende, an denen Eltern Informationen und Tipps erhalten, wie sie die Entwicklung ihres Kindes zu eigenständigem Lernen und Handeln aktiv begleiten können.

  • Montag, 03.02.2020, 19.30 Uhr – 21.00 Uhr: „Konzentriert und organisiert lernen“ Was sind gute Voraussetzungen für ein konzentriertes und organisiertes Lernen in der Schule und zu Hause? Wie können Eltern ihrem Kind positive Bedingungen dafür herstellen?
  • Montag, 17.02.2020, 19.30 Uhr – 21.00 Uhr: „Rechnen lernen“ Was sind gute Grundlagen zum Erlernen des Rechnens? Was können Eltern tun, falls Schwierigkeiten auftreten?
  • Montag, 02.03.2020, 19.30 Uhr – 21.00 Uhr: „Lesen und Schreiben lernen“ Wie werden Lesen und Schreiben erlernt? Wie können Eltern dabei für ihr Kind Spaß und Freude daran in den Vordergrund stellen?
  • Montag, 16.03.2020, 19.30 Uhr – 21.00 Uhr: „Guter Umgang mit sich selbst und anderen“ Wie kann ein Kind neue herausfordernde Situationen meistern? Welche Rolle spielen Eltern dabei und wie können Eltern ihr Kind unterstützen?

Referentinnen und Referenten: Nadine Cremer, Christine Hemmen, Sevinç Sunar, Dr. Manuel Teubert

Veranstaltungsort: Regionale Schulberatungsstelle der Stadt Bielefeld, Turnerstraße 5-9, Schulungsraum 108a, jeweils von 19.30 Uhr – 21.00 Uhr

Es ist möglich an allen oder an ausgewählten Terminen teilzunehmen. Bitte melden Sie sich an per Email unter rsb@bielefeld.de oder telefonisch unter Tel. 0521-51-6916. Anmeldeschluss: zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin