1. September 2020 09:00 bis 21:00

Tag der Demokratie für Schülerinnen und Schüler 2020

2019 beging Bielefeld das Jahr der Demokratie. Ganz vielfältige Veranstaltungen gaben interessierten Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit, sich mit dem Wert der Demokratie für das Gemeinwesen auseinanderzusetzen.

Auch 2020 veranstaltet die BezirksSchülerInnenvertretung Bielefeld mit verschiedenen Kooperationspartnern wieder einen Tag der Demokratie: Am 1.9.2020 erhalten Schülerinnen und Schüler sowie alle anderen Interessierten die Möglichkeit an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Um 18.00 Uhr findet eine Podiumsdiskussion (in der Kunsthalle) mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik zu den anstehenden Kommunalwahlen statt.

1. September 2020…….Tag der Demokratie…….analog und digital……. …….Workshops und Podiumsdiskussion……..

Das Format wurde 2019 ins Leben gerufen. Speziell Schülerinnen und Schüler sind an diesem Tag angesprochen, sich in verschiedenen Formaten ausführlich mit Demokratiehandeln in schulischen und außerschulischen Zusammenhängen auseinanderzusetzen und mit Politik und Verwaltung Fragen des demokratischen Miteinanders zu diskutieren.

Corona-bedingt ist in diesem Jahr keine reine Präsenzveranstaltung, sondern ein Mix aus digitalen und analogen Angeboten geplant. An verschiedenen Orten in Bielefeld finden Workshops in Kooperation mit Arminia Bielefeld, dem Stadttheater, der Kunsthalle, Jubico oder SoR-SmC, zu Themen, wie zum Beispiel Zivilcourage, die Freiheit der Kunst, Anti-Diskriminierung oder Stammtischparolen widersprechen, statt. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Unter dem Eindruck der Kommunalwahlen wird das Herzstück des Tages der Demokratie eine Podiumsdiskussion mit kommunalpolitischen Vertreter*innen sein, die mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl vor Ort live ins Netz übertragen werden soll. Die Themen der Diskussion können dabei aktiv mitbestimmt werden. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Die wichtigsten Informationen rund um den Tag der Demokratie finden sich hier oder unter www.bsvbielefeld.de .


Organisiert wird der Tag von der BezirksSchülerInnenVertretung (BSV) mit freundlicher Unterstützung von:

Stadt Bielefeld, Bielefelder Jugendring e.V., Lionsclub, Radio Bielefeld