22. Oktober 2022 09:30 bis 19:00

‘Eigenständige Jugendpolitik in kommunaler Verantwortung’ – Einladung zur Projektabschlussveranstaltung

Bielefeld kinder- und jugendgerechter gestalten – das ist der Antrieb der vielen lokalen Bildungsakteure, die sich auf ganz unterschiedliche Weise im Bereich Kinder- & Jugendbeteiligung engagieren. Zwischen 2019 und 2022 hat die Stadt Bielefeld dabei von einer Kooperation mit dem LWL profitiert: Das Projekt ‚Eigenständige Jugendpolitik in kommunaler Verantwortung‘, das in Bielefeld beim Jugendamt angebunden und in Zusammenarbeit mit dem Bildungsbüro sowie dem Bielefelder Jugendring e.V. umgesetzt wurde, hat in Bielefeld die öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema befördert und fachliche Unterstützung bei der Etablierung langfristig tragfähiger Arbeitsstrukturen, insbesondere innerhalb der Stadtverwaltung, geleistet.

Das Projekt neigt sich nun dem Ende zu. Mit dem Projektziel gestartet, die lokalen Strategien einer eigenständigen Jugendpolitik zu stärken, endet das Projekt im Dezember 2022. In einer großen Abschlussveranstaltung zeigen die teilnehmenden Städte und Kommunen eine Rückschau der letzten drei Jahre zeigen. Der Fokus der Veranstaltung richtet sich neben dem kommunalen Austausch vor allem auf die Erfahrungen der jungen Menschen aus den teilnehmenden Kommunen. Sie sind herzlich eingeladen, am

22. Oktober 2022 ab 9.30 Uhr

in die

Stadthalle in Mülheim

zu kommen und im Gespräch über vergangene Entwicklungen und zukünftige Aufgaben und Herausforderungen neue Impulse für die Gestaltung kommunaler Jugendpolitik zu geben.

Anmeldungen sind hier möglich.

Alle Infos finden sich auch in dem Projektflyer zur Veranstaltung.

Bild: © rawpixel.com