14. November 2019 10:00 bis 16:30

Anmeldung Themenforum ´Ganztag` 14.11.2019

In Bielefeld wird seit März 2019 an einem ganzheitlichen Schulentwicklungsplan gearbeitet. Bis zum Ende des Jahres 2020 erstellt die Stadt Bielefeld einen ganzheitlichen Schulentwicklungsplan für die Grundschulen und weiterführende Schulen in Bielefeld. Dieser umfasst einerseits die Planung von Kapazitäten mit Blick auf die mittel- und langfristige Entwicklung von Schülerzahlen in Bielefeld. Andererseits sollen auch Empfehlungen für strategische Ziele der Stadt Bielefeld im Bereich Schulentwicklung erarbeitet werden.  

Die Gestaltung des schulischen Ganztags in Bielefeld in den Grundschulen und in der Sekundarstufe I spielt für die Schulentwicklung eine wichtige Rolle. Gemeinsam mit allen beteiligten Akteuren möchte die Stadt eine Bielefelder Strategie zur Weiterentwicklung des Ganztags erarbeiten und Qualitätskriterien abstimmen. Mehr zum Thema


Einladung:

Wir laden Sie – als am Ganztag beteiligter Akteur – herzlich ein, mit uns eine solche Strategie im ersten Themenforum ´Ganztag`, am 14.11.2019, von 10.00-16.00 Uhr (Großer Ratssaal, Neues Rathaus) zu entwickeln. Unter dem Motto ´Ein ganzer Tag für den Ganztag` möchten wir Sie bitten, Ihre Einschätzungen, Ihre Erfahrungen und Ihre Expertise in den Prozess einzubringen.


Programm:

  • 09.30 Uhr Anmeldung, Stehcafé
  • 10.00 Uhr Begrüßung und Interview zum Thema ´Ganzheitliche Schulentwicklungsplanung`
  • 10.30 Uhr Thematische Einführung ´Schulischer Ganztag in Bielefeld – Zahlen, Daten, Fakten` – Dr. Anna Klein, Team Ganzheitliche Schulentwicklungsplanung, Amt für Schule
  • 11.00 Uhr Impulsvortrag ´Qualität im schulischen Ganztag – Organisatin, Lernkultur und Entwicklung von Ganztagsschulen` – Prof. Dr. Heinz Günter Holtappels, Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS), TU Dortmund
  • 12.00 Uhr Mittagspause
  • 12.45 Uhr Workshops:
    • WS 1 – Lernwirksame Angebote und Bedarfe der Schülerinnen und Schüler
      WS 2 – Zeitliche Struktur und Rhythmisierung
      WS 3 – Elternbeteiligung im Ganztag
      WS 4 – Raumbedarfe und Raumgestaltung
      WS 5 – Multiprofessionelle Kooperation
  • 15.15 Uhr ´Was nun? Was noch?`
    • Austausch bei Kaffee und Kuchen
  • 16.00 Uhr Ende der Veranstaltung


Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und den Austausch mit Ihnen im Themenforum ´Ganztag` – Ein ganzer Tag für den Ganztag.

Hier können Sie sich bis zum 28.10.2019 zum Themenforum anmelden. Bitte geben Sie an, an welchem Workshop Sie teilnehmen möchten. (Die Anzahl der Plätze sind begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos.)

Anmeldung

Anrede *

Adresse

Weitere Angaben

Workshop-Anmeldung

Dolmetscher

Gebärdendolmetscher – Ich benötige eine Assistenz in Form eines Gebärdendolmetschers.

* Pflichtfelder