Sonstige Beiträge

Pädagogisch-Psychologische Beratungsstelle der Universität Bielefeld

Schwerpunktthema

Die Pädagogisch-Psychologische Beratungsstelle der Universität Bielefeld stellt eine Anlaufstelle für Fragestellungen zu Motivation, zu Lern- und Leistungsstörungen und / oder zur Intelligenz dar. Konkret bedeutet dies, dass hier vorrangig Familien mit Kindern beraten werden, bei welchen eine Diagnostik zu den Fähigkeiten des Lesens, Schreibens und Rechnens, des kognitive Potentials sowie zur Aufmerksamkeitsleistung vorgenommen werden können. Die Beratungsstelle bietet die Beratung von Eltern zu den aufgeführten Fragestellungen und die Diagnostik in diesen Bereichen ggf. inklusive der Erstellung von Gutachten an. Der Bereich der Förderung und Trainings wird von der Einrichtung nicht abgedeckt.

Informationen zu weiteren Projekten, Angeboten & Maßnahmen


Eltern, Kinder und Jugendliche

FINAL_2019-06-04_B_Flyer_pp_beratung-1.pdf

Pädagogisch-Psychologische Beratungsstelle der Universität Bielefeld