Teilhabe & Mitgestaltung in pandemischen Zeiten neu denken 

Akademie für Kinder- und Jugendparlamente NRW

Schwerpunktthema

Die Akademie für Kinder- und Jugendparlamente will

Kinder und Jugendliche qualifizieren
damit sie für ihr Engagement im KiJuPa gut informiert und gestärkt sind.

Fachkräfte und Begleitpersonen unterstützen
da die Stärkung von Kinder- und Jugendparlamenten auch von ihnen abhängt.

Politik und Verwaltung sensibilisieren
um die Motivation für KiJuPa zu erhöhen und deren Gründung zu unterstützen.

Diversität fördern und Zugänge schaffen
und so mögliche Zugangsbarrieren hinterfragen und neue junge Zielgruppen ansprechen.

Austausch und Vernetzung sichern
damit die Gremien bundesweit voneinander lernen und ihre Arbeit weiterentwickeln können.

Dabei richten sich unsere Angebote nach den jeweiligen Bedarfen und Themen der Kinder und Jugendlichen.
Das Projekt läuft von März 2021 bis Dezember 2024.

Informationen zu weiteren Projekten, Angeboten & Maßnahmen


Kinder und Jugendliche, Fachkräfte und Begleitpersonen, Politik und Verwaltung

www.haus-neuland.de/bildungsangebot/projekte/kijupa


Haus Neuland

César Limaylla Bustamante

05205 9126-61

c.limaylla-bustamante@haus-neuland.de

www.haus-neuland.de/bildungsangebot/projekte/kijupa